Home | Gaustadt | Bürgerverein | Presse | Vereine | Kirchen | Parteien | Institutionen | Firmen | Kontakt
  Druckversion   Seite versenden

Aktuelle Nachrichten

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  
06.06.2011
Fischerhof morgen abend im Gespräch
Am morgigen Dienstag, 7. Juni, 19 Uhr, soll im Pfarrsaal St. Josef im Stadtteil Gaustadt über die Platzgestaltung am Fischerhof an der Gaustadter Hauptstraße diskutiert werden.   ... (mehr)
06.06.2011
"Das ist ein Haus, kein Schandfleck"
Anders als die Gaustadter CSU und der Bürgerverein ist die SPD nicht der Auffassung, dass es sich bei dem mittlerweile leer stehenden Haus neben dem Fischerhof um einen Schandfleck handelt.   ... (mehr)
17.05.2011
Der Schandfleck bleibt vorerst noch
LANDESGARTENSCHAU
Die Stadt hat die zum Abbruch bestimmten Anwesen in der Gaustadter Hauptstraße bereits räumen lassen, doch jetzt steht kein Geld für die Anlage einer Grünfläche zur Verfügung. Bürgerverein und CSU fürchten, dass bis zur Landesgartenschau nichts mehr passieren wird.   ... (mehr)
22.04.2011
Bürgerverein gratuliert Frau Hildegard Eiser zur Ehrung des Bayrischen Ministerpräsidenten
20.04.2011
Trauerrede für Klaus Zachert verstorben am 13.04.2011
... (mehr)
14.04.2011
Stadtrat Klaus Zachert ist tot
Der Bürgerverein Gaustadt trauert um sein langjähriges Mitglied.   ... (mehr)
24.03.2011
Aktion Japanhilfe der SMV der Hauptschule Gaustadt
Osterkranzverkauf am 08. April ab 14 Uhr vor der Raiffeisenbank Gaustadt  
24.02.2011
Der Papst gratulierte schriftlich
Der älteste katholische Priester Bayerns, Pfarrer Ludwig Ebensberger, ist seit 75 Jahren Priester. Erzbischof Ludwig Schick würdigte sein langjähriges seelsorgliches Wirken.Jubiläum Der älteste katholische Priester Bayerns, Pfarrer Ludwig Ebensberger, ist seit 75 Jahren Priester. Erzbischof Ludwig Schick würdigte sein langjähriges seelsorgliches Wirken.   ... (mehr)
20.01.2011
Winterwanderung mit dem BV Gaustadt
... (mehr)
18.01.2011
Freiwillig in die Fluten gestiegen
Einsatzkräfte der DLRG aus Gaustadt, Küps und Burgkunstadt haben sich unter realen Bedingungen auf mögliche Einsätze im Hochwasser vorbereitet.   ... (mehr)
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.