Home | Gaustadt | Bürgerverein | Presse | Vereine | Kirchen | Parteien | Institutionen | Firmen | Kontakt
  Druckversion   Seite versenden

Kino Gaustadt - Die tönende Leinwand

Bavaria-Lichtspiele Gaustadt

Bis einschließlich Montag steht der jugendfördernde Streifen "Rosen-Resli" auf dem Spielplan. Ein Film, in den Rosen-Resli mit rührender Kindlichkeit ein Paradies der Kindheit und Liebe erschließt. Otto Gebühr, der großartige Darsteller, ist hier in seiner letzten Rolle zu sehen. Ab Dienstag mit Donnerstag, jeweils 20 Uhr, gelangt der größte Indianerfilm der Welt "Der weiße Sohn des Sioux", ein Film in Technicolor, zur Aufführung.

aus dem Fränkischen Tag von 1954

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.