Home | Gaustadt | Bürgerverein | Presse | Vereine | Kirchen | Parteien | Institutionen | Firmen | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Sonniger Start ins Freibadvergnügen

(bad-19.jpg; 1.277 kB)
BAMBERG    Rund 1000 Badefreunde nutzten das Pfingstwochenende, um bei der ersten Gelegenheit im Jahr dem erneuerten Gaustadter Bad einen Besuch abzustatten. Bei sonnigem Kaiserwetter war es in der Oase am Michelsberger Wald trotzdem niemals überfüllt, was vor allem am frischen Ostwind lag. Er schreckte empfindlichere Gemüter ab, ins 22 Grad warme Wasser zu tauchen. Richtige Wasserratten konnte dies natürlich nicht beeindrucken. Deutlich besser besucht war das Stadionbad. Dort registrierten die Stadtwerke zum Saisonstart an drei Tagen ca. 2500 Gäste.

Foto: Barbara Herbst