Home | Gaustadt | Bürgerverein | Presse | Vereine | Kirchen | Parteien | Institutionen | Firmen | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

BÜRGERVEREIN GAUSTADT e.V.

Das Gaustadter Schwimmbad liegt idyllisch am Michelsberger Wald und ist bei Jung und Alt sehr beliebt. Es ist aber schon ca. 50 Jahre alt.

             Die Stadtwerke Bamberg stellen wegen hoher Kosten 
den Bestand des Freibades Gaustadt in Frage.

 

Der Stadtrat wünscht mit Mehrheit das Freibad Gaustadt zu erhalten.

 

 

Wäre ein Naturbad eine Lösung für das Problem?

 

Merkmale eines Naturbades

 

·        Das Wasser reinigt sich auf biologischem Wege selbst, wie in der Natur. Die Reinheit wird vom Gesundheitsamt überwacht. Auf Chlor oder andere Chemikalien wird verzichtet, wodurch Reizungen von Schleimhäuten oder Bindehäuten vermieden werden.

 

·        Ein Naturbad benötigt keinen Zulauf von einer natürlichen Quelle; es kann mit Leitungswasser betrieben werden.

 

·        Im Naturbad kann man  manchmal nicht  auf den Boden sehen; das Wasser kann getrübt sein – ist aber meistens klar.

 

·        Rutsche, Sprungfelsen, Strandzone, Liegeplateaus, Bachlauf, Brücke, Spielplätze, Grillzone u.a. Gestaltungselemente schaffen eine naturnahe Freizeitatmosphäre.

 

·        Die Betriebs- und Unterhaltskosten für ein Naturbad sind erheblich niedriger als bei gechlorten Spaß-, Wellness- und Erlebnisbädern.

 

·        In Ebrach gibt es ein neues Naturbad. Weitere sind in Schöllkrippen/Ufr, Stamsried/Opf, Nordhalben u. a. Orten.

 

 

Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung:

 

     Ich besuche das Gaustadter Freibad bei schönem Wetter

 

O  regelmäßig    O  manchmal         O  selten

·        Ich gehe ins Gaustadter Schwimmbad (mehrere Antworten möglich)

 

O  weil ich in Gaustadt wohne          

 

O  wegen der schönen Lage

 

O  weil man ungestört schwimmen kann

 

O  weil der Eintrittspreis günstig ist

 

O  andere Gründe..............................................................................    

 

·        Mir gefällt im Freibad Gaustadt am besten, ........................................

 

........................................................................................................

 

·        Am derzeitigen Freibad würde ich folgendes verbessern:.....................

 

........................................................................................................

 

·        Ein Naturbad würde ich ebenso besuchen wie das bisherige Freibad

 

O  ja                           O  nein                        O  weiß nicht

 

·        Wenn ich die Wahl hätte zwischen Naturbad oder kein Freibad mehr

 

O Naturbad          O kein Freibad mehr

 

Name ………………………………………………

 

Straße Hsnr………………………………………...

 

PLZ Ort ……………………………………………

 

( Bitte abgeben  bis 15.09.2005
in der Poststelle Dorn, Gaustadter Haupstr. 78)